Aktions- und Kulturtag 2016, Agnihotra, Kulturpass, Busverbindung

FlaggeZeigenKristall

Es tut sich…

Agnihotra („Heiliges Feuer“): Bernd Frank vom HOMA-Hof Heiligenberg ist demnächst wieder auf Vortragstournee durch Deutschland und Österreich unterwegs und hat uns wegen der Fülle der Termine und möglicher Programmergänzungen den Link zur Veranstaltungsseite empfohlen: http://www.homa-hof-heiligenberg.de/index.php?lang=de bzw. unsee seite https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/agnihotra/aktuelles-bernd-frank/

Besonders freuen wir uns über den neuen Homa-Hof Waldviertel, der am 4. Juni 2016 feierlich eröffnet wird – https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/agnihotra/homa-hof-waldviertel/ Das Thema Agnihotra steht natürlich auch bei unserem Aktions- und Kulturtag am 3. Juni 2016 in Neusiedl bei Güssing auf dem Programm.

Eine neue Seite ist dem Kulturpass Burgenland gewidmet. In ganz Österreich gibt es die Aktion Kulturpass – Hunger auf Kunst und Kultur. Nun wurde auch im Burgenland der Kulturpass initiiert und eine Informationsbroschüre aufgelegt, die man in öffentlichen Einrichtungen erhält. Auf unserer Seite befindet sich zur Zeit nicht mehr als der Download-Link, aber auf den kommt’s ja in erster Linie an: https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/engagement/kulturpass-burgenland/ Wir finden, niemand, der sich für Kultur interessiert, soll vom Kulturleben  ausgeschlossen sein, nur weil er ein geringes Einkommen hat. Daher freuen wir uns sehr über diese Aktion.

Heute im Radio Burgenland aufgeschnappt: Die beliebte Fernbusverbindung von Güssing und Oberwart nach Wien ermöglicht seit kurzem dank der Verknüpfung mit der steirischen Buslinie, die bei Pinggau Umstiegsmöglichkeiten bietet, nun auch den Burgenländern eine Verbindung zum Flughafen Wien in Schwechat. Hier die Details dazu: http://www.richard.at/2016/03/02/neue-fernbus-linie-graz-flughafen-wien-vie-ab-17-maerz-2016/ – Hinsichtlich der Fahrpreise und Ermäßigungen hat sich laut Radio Burgenland auch etwas getan- bitte erkundigen.

Kulturell tut sich so viel dass wir allein schon mit Tipps überfordert sind. In den nächsten Tagen wird unsere Partnerseite SüdostKULTURnetz wieder einige Empfehlungen posten.

Bildschirmfoto 2016-04-18 um 15.28.09

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s