Energy Award 2016 für Fenecon

Wir bleiben beim Thema Energie in Verbindung mit einem weiteren unserer Schwerpunkte, „Neue Wege“, und geben eine Meldung unseres Partnernetzwerks GENNETZ weiter. Die bayerische Firma Fenecon entwickelte ein kostensparendes Modell auf dem Photovoltaik-Sektor. Details hier… https://gennetz.wordpress.com/2016/10/10/fenecon-gewinnt-energy-award-den-oscar-der-energiewirtschaft/ bzw. https://gennetz.wordpress.com/neue-wege/fenecon-energy-award-2016/

Was hat die deutsche Firma Fenecon entwickelt?

Energieversorger werden durch netzstützenden Betrieb der intelligenten Stromspeicher ihrer Kunden zu langfristigen Energiepartnern. Kunden profitieren durch günstigen Strom und Bürokratiefreiheit.

Im Energiepartnermodell werden die entstandenen Gräben der Energiewende überwunden: Energiepartner poolen die Flexibilität der PV-Stromspeicher ihrer Kunden und vermarkten sie an den Regelenergie- und Energiemärkten. Aus den erzielten Einnahmen und Einsparungen werden den Kunden kostenlose Freistromkontingente angeboten. Somit können Kunden ihre Stromkosten auf bis zu Null reduzieren. Die Bürokratie im Zusammenhang mit dem Anlagenbetrieb wird minimiert. Die netzschädlichen unkontrollierten Überschusseinspeisungen werden ebenso wie der Reststrombezug durch vorgezogene Speicherbeladung aus dem Netz marktkonform integriert.

Im Ergebnis entsteht eine langfristige Partnerschaft und enge Bindung des (lokalen) Versorgers mit seinen Kunden. Es steht nicht mehr die Versorgung, sondern die Energiedienstleistung im Vordergrund. Der Kunde erreicht die gewünschte „Stromkosten-Autarkie“ durch bis zu 75% eigener Autarkie in Verbindung mit dem Stromkontingent für Netzdienlichkeit.

Innovationsinteressierte LeserInnen möchten sich aber sicher auch die weiteren Preisträger des renommierten Energy Awards anschauen und holen sich vielleicht auch Anregungen: http://energyawards.handelsblatt.com

Bald geht es weiter mit unseren regulären Projektvorstellungen.

screenshot-2016-10-10-20-53-55

ctiuktvwiaiwaav

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s