Ungewöhnliches Coaching für Schulkinder – neue Wege in Gerersdorf

Diesmal kein eigener Beitrag, sondern der Hinweis auf einen soeben erschienenen Bericht über einen Vortrag „Sehen ohne Augen“ von Yaela-Mercedes Nunez-Gomez in der Volkschule Gerersdorf, Bezirk Güssing. https://steemit.com/de-stem/@martinamartini/sehen-ohne-augen-eine-potentialfoerderung-mit-grosser-zukunft-und-ein-lichtblick-fuer-unsere-welt Es ist eine Trainingsgruppe nach dieser Methode in Gerersdorf geplant. Beginn in Kürze! Das ist einer Mutter zu verdanken, die von dieser Lernmethode erfahren hat und davon… Weiterlesen Ungewöhnliches Coaching für Schulkinder – neue Wege in Gerersdorf

Aktuelles (statt eines Newsletters)

Die Stegersbacher Akademie kommt in die Jahre und geht mit der Zeit… Daher wird nach und nach ihr Erscheinungsbild aufgefrischt. Viele Begriffe nutzen sich ab, wie beispielsweise das Wort Nachhaltigkeit. Die Bezeichnung „Kristallquelle“ wurde häufig als „esoterisch“ eingestuft. Zeit, sich auf den zentralen Namen zu reduzieren: „Stegersbacher Akademie“ oder „Akademie Stegersbach“ (nach dem Gründungsort). Wir… Weiterlesen Aktuelles (statt eines Newsletters)

Projektvorstellung 7 „Kleine Blume“ (Laising)

Das Laising-Projekt „Kleine Blume – Natürlich lernen begeistert“ http://www.stix7.com/kleine-blume/ ist unsere Projektvorstellung 7.  Dieses Gemeinschaftsprojekt stellt sich hier vor: http://neu.kleineblume.at/ – In einem Video erfährt man mehr über das Team, seine Aufgaben und die Lerngruppe. Realisierung in  8321 St. Margarethen an der Raab, Zöbing 27 (Bezirk Weiz, Steiermark). Einer der Initiatoren des Projekts, Raimund Stix,… Weiterlesen Projektvorstellung 7 „Kleine Blume“ (Laising)

Kompetente SelbstversorgerInnen zieht es ins Burgenland

Frau Andrea Hartl aus Oberösterreich, im Bereich Permakultur aktiv,  Netzwerkerin und gesellschaftlich bzw. sozial engagiert, ersuchte uns telefonisch und schriftlich um Weitergabe der beiliegenden Suchmeldung. Zwei sehr naturverbundene Familien mit je zwei „jugendlichen Kindern“ wollen ein abgelegenes Selbstversorger-Grundstück in sonniger Lage mit mindestens 2 Hektar Land bewirtschaften. Details anbei. Gerne geben wir diese Anfrage weiter,… Weiterlesen Kompetente SelbstversorgerInnen zieht es ins Burgenland

Projektvorstellung 3: Netzwerk Naturgarten

Es stehen einige Eintragungen an, die Seite wäre dringend optisch aufzufrischen (und auch das Logo möchte mehr Vielfalt symbolisieren), und unser Nachhaltigkeits-Katalog steuert auf seine zweite, erweiterte Auflage zu. Auch gibt es seit wenigen Tagen eine „Meta-Seite“ in englischer Sprache, die uns weltweites Kommunizieren  ermöglichen soll (uns sogar eine gleichnamige Gruppe auf Facebook) http://tribeofcreators.wordpress.com. Hier… Weiterlesen Projektvorstellung 3: Netzwerk Naturgarten

Projektvorstellung 1 – Die Nachhaltigkeitsakademie Kristallquelle

Nachdem wir auf Facebook bereits VOR unserem Aktions- und Kulturtag 2016 alle Aktiven, also „unsere“ Vortragenden und KünstlerInnen, präsentierten, folgt hier eine neue Serie (…NACH dieser intensiven Veranstaltung): Projektvorstellungen! Nach und nach stellen wir Nachhaltigkeitsprojekte vor, die wir in den „Nachhaltigkeits-Katalog“ aufnehmen. Dieser soll in ein paar Tagen von uns veröffentlicht werden. Wir beginnen mit…… Weiterlesen Projektvorstellung 1 – Die Nachhaltigkeitsakademie Kristallquelle

VOTING für das Projekt der Kristallquelle

Wir bitten selten um etwas… Nun aber bitten wir ausnahmsweise einmal um die  Unterstützung eines unserer Projekte, für den „Aktions- und Kulturtag 2016“ beim VOTING – vom 3. bis 23. Mai insgesamt dreimal möglich!!! Hier ist der Link zum VOTING: http://www.nachhaltigesoesterreich.at/?post_type=aktion&p=7309&context=voting2016 Unser Projekt: „Aktions – und Kulturtag 2016..“-  3. Juni 2016 – unsere Themen:  –… Weiterlesen VOTING für das Projekt der Kristallquelle

Aktions- und Kulturtag 2016, Agnihotra, Kulturpass, Busverbindung

Es tut sich… Agnihotra („Heiliges Feuer“): Bernd Frank vom HOMA-Hof Heiligenberg ist demnächst wieder auf Vortragstournee durch Deutschland und Österreich unterwegs und hat uns wegen der Fülle der Termine und möglicher Programmergänzungen den Link zur Veranstaltungsseite empfohlen: http://www.homa-hof-heiligenberg.de/index.php?lang=de bzw. unsee seite https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/agnihotra/aktuelles-bernd-frank/ Besonders freuen wir uns über den neuen Homa-Hof Waldviertel, der am 4. Juni… Weiterlesen Aktions- und Kulturtag 2016, Agnihotra, Kulturpass, Busverbindung

Nein zu Glyphosat in Österreich // BABA WANGA, UBUNTU und mehr

Frohe Ostern! News zu den Themen Glyphosat, Strombojen, Frieden, Krebsheilung, Kunst an der Grenze und UBUNTU. Kulturtermine siehe unsere Partnerseite SüdostKULTURnetz. Und in Sachen Aktions- und Kulturtag 2016 ein neues Statement der Kristallquelle, der Essay „Nachhaltigkeit in Kunst und Kultur“. Infoweitergabe für Global 2000: Glyphosat Zulassung verhindern Glyphosat: Wir haben noch EINE letzte Chance! Wir… Weiterlesen Nein zu Glyphosat in Österreich // BABA WANGA, UBUNTU und mehr

3. JUNI (!) 2016 – Aktions- und Kulturtag in Neusiedl b.G.

Wertvolle aktuelle Kulturtipps siehe unsere Partnerseite SuedostKULTURnetz! Neuerliche Aussendung wegen eines Schreibfehlers. Der Termin lautet nicht 3. April, sondern 3. Juni 2016! – Anbei auch ein Bericht über einen Vortrag über das Wedische Urahnenerbe – das Wissen der Ahnen in Fürstenfeld am 9. März 2016. Vorankündigung! Wer sich beteiligen möchte, wird um Kontaktaufnahme gebeten!  >> DETAILS… Weiterlesen 3. JUNI (!) 2016 – Aktions- und Kulturtag in Neusiedl b.G.

Aktions- und Kulturtag in Neusiedl 2016

Vorankündigung! Save the Date 3. Juni 2016! Wer sich beteiligen möchte, wird um Kontaktaufnahme gebeten. Freitag, 3. Juni  2016 14:00 bis 19:00 Uhr Atelier und Kunstgarten Gia Simetzberger, 7543 Neusiedl bei Güssing Aktions- und Kulturtag 2016 Nachhaltige Kunst- und Kulturprojekte im Südosten Österreichs Programm: Vorstellung laufender Projekte Gesprächsrunde Einzelgespräche Zweck: Vorstellung bestehender Initiativen und Projekte… Weiterlesen Aktions- und Kulturtag in Neusiedl 2016

Seelenvolle kleine Paradiese da, dort, überall – das Naturgarten-Projekt

Albert Spitzers Vision einer koordinierten weltweiten Naturgarten-Kultur ist bereits erfreuliche Realität *Wie die Jungfrau zum Kind“ ist der Kärntner Albert Spitzer zu seinem Engagement für die Natur gekommen, so erzählt er. Inzwischen hat sein Naturgarten-Projekt schon deutlich und kräftig Formen angenommen: Konzept, Bücher, Kooperationen, Partnerschaften, ein funktionierendes Netzwerk mit vielen wertvollen Links – alles schon… Weiterlesen Seelenvolle kleine Paradiese da, dort, überall – das Naturgarten-Projekt