Bereiche (vormals: Fachgruppen)

Zugegeben: Dies hier ist „doppelt gemoppelt“ – aber doppelt hält bekanntlich besser…

Die Akademie ist ganzheitlich orientiert. Die Einteilung in Bereiche soll nur zur Orientierung dienen. 

Gaaaanz unkompliziert: Das sind einfach Menschen, die etwas bewegen wollen, verschiedene Kenntnisse haben, verschiedene Erfahrungen gesammelt haben. So einfach ist das!