Umfrage-Auswertung

Im Osten und im Westen – zwei Nachhaltigkeitsakademien  (ein Resümee, verfasst im September 2013)

Eintragung vom Frühjahr 2013:

Wir werten im Folgenden die uns überlassenen Daten (Anmeldeblätter, Fragebögen) aus.

Diese Informationen geben

1) einen Überblick über die Potentiale in unserem Netzwerk
2) einen Einblick in unseren regionalen Informations- und Servicebedarf sowie Angebote (auch Angebote!)

Beides lässt uns leichter erkennen, was getan werden kann und getan werden soll.

Doch ein ganz wichtiger Ausgangspunkt sind natürlich die Interessen, die uns genannt werden.