Zur Lage (Dez. 2016)

kristallquelle_akademie

Das Projekt Kristallquelle bekommt keinerlei Unterstützung und wird nur von Freude an der Sache erhalten.

Es ist und bleibt unabhängig und distanziert sich von allen Ideologien, von jeglichem Fanatismus, von Miesmacherei und Engstirnigkeit.

Leider ist „im Außen“ immer mehr Hass und Spaltung zu beobachten, oft schon wegen Kleinigkeiten.

Unser Kurs ist auf gegenseitigen Respekt, Zusammenarbeit, Stabilisierung und Mäßigung ausgerichtet.

Entsprechend wollen wir möglichst viel Konstruktives, Hamonisierendes und Wohltuendes beitragen, im Bewusstsein, dass Kritik und Bewertung nicht zielführend sind.

Klingt vielleicht widersprüchlich, aber wer die Energiegesetze kennt, versteht, wie das gemeint ist.

 

Lygia 09 12 2016

 

 

drei_schellen_2016.png