Orgonite

Wichtige Lektüre, bitte vorher zu lesen:

Bernd Senf – Versuch einer Entwirrung

http://www.berndsenf.de/pdf/OrgonOrgonitCloudbusterChembuster.pdf

Bernd Senf: Der Orgonakkumulator und andere Anwendungen der Lebensenergie

http://www.weltall-erde-ich.de/auszuege/100.shtml

Anregungen für diverse „ZUTATEN“:

http://dolben.de/orgonite.htm

Hier liest man u.a.: „Orgon-Generatoren aus Stahlspäne und Messing, Polyesterharz mit Bergkristall und verschiedenen Zusätzen. Zusätzlich mit etwas-EM (effektive Microorganismen), Turmalinpulver schwarz, Heilsteinen, teilweise auch Kupferspule der Galaxie und informiertem Salz drin. (Salz trägt die aufmodulierten Schwingungsinformatinen in sich und ist seit Jahrhunderten für seine Reinigungswirkung bekannt). Sie produzieren die positive Orgonenergie und geben diese ständig ab, negative Energie wird umgewandelt. Elektro-Smog, Mobilfunkstrahlung, Geopathogene Reizzonen (Wasseradern) und negative Energien durch Gedankenkraft werden neutralisiert. Durch die Metallspäne ergibt sich ein sehr ausgeglichenes Orgonit. Auf sechs Jahre Erfahrung und eine Stückzahl von 3000 wird beim Bau dieser Orgonite zurückgegriffen.“

Weiterschmökern ist interessant!

Auch hier:

http://www.cb-forum.com/Forum/index.php?topic=3919.0;wap2

Video – Ansicht eines Orgonitkegels:

http://www.youtube.com/watch?v=xnwmuLK8tgc

Bauanleitung auf Englisch:

http://www.youtube.com/watch?v=wy_opWZtEqA