Arbeitskreis Hanf-Infotage

I n f o m a t e r i a l – unsere Sammlung

Wir möchten Hanf-Infotage oder zumindest einen Info-Abend veranstalten, um in unserer Region über die gesetzlichen und arbeitstechnischen Voraussetzungen für den Anbau von „Industriehanf“ zu informieren, aber auch über den Einsatz in der Medizin.

Im Arbeitskreis Hanf sind alle willkommen, die das Thema “Hanf – Rehabilitation und Nutzung einer wertvollen Pflanze” interessiert, insbesondere die Schwerpunkte

  • Hanf in der Landwirtschaft
  • Hanf in der Medizin
  • Hanf in Technik, Kunst, Sonstiges

Sinn und Zweck des geplanten Hanf-Infotages ist umfassende Information über Anbaumöglichkeiten von Hanf zur landwirtschaftlichen Nutzung. Wir nehmen Verbindung mit Bauern aus anderen Regionen auf, die bereits Hanfprdukte produzieren. Es werden aber auch Fachleute zugegen sein, die über Hanf als Nahrungsmittel (Hanfkörner, Hanföl, Hanftee,…) und über “Hanf als Medizin” sprechen.

Hanf-Infotage können wir nur mithilfe eines Teams in die Tat umsetzen. Fühlst du dich angesprochen?

Advertisements