Lese-Tipps Permakultur


Permakultur für alle: Harmonisch leben und einfach gärtnern im Einklang mit der Natur von Sepp Brunner und Margit Brunner

Permakultur-Buch:

Permakultur für alle, Harmonisch leben und einfach gärtnern im Einklang mit der Natur, Sepp und Margit Brunner www.loewenzahn.at 2007

Praxisnewsletter: www.permakulturwerkstatt.net

Der Permakultur-Garten, Anbau in Harmonie mit der Natur, Graham Bell

Buchtipp & Linktipp:

Kooperation mit der Natur (registrierte Handelsmarke)

Heute schon eine Schnecke geküßt?
Leben ist Wunder und Liebe

Eike Braunroth

http://www.naturkooperation.org/heute-schon-eine-schnecke-gekuesst.html

Buchtipp: Peace Food – Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt

Ich habe das Buch noch nicht gelesen, werde es aber mit Interesse lesen.

Peace Food


Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt

Hardcover, 336 Seiten, Gräfe & Unzer, € 19,90 (D), 20,50 (A)

hier bestellen

Video zum Thema

Unsere Ernährung kann uns krank machen – oder heilen. Dies ist das flammende Plädoyer des Ganzheitsmediziners Rüdiger Dahlke für eine Ernährung des Friedens. Aus seiner Sicht enthält unsere Nahrung zu viel Totes und macht deshalb unglücklich. Die Auswirkung der Angsthormone des Schlachtviehs auf unsere Seele sind zwar noch nicht erschöpfend erforscht, eine umfangreiche chinesische Langzeitstudie hat aber zweifelsfrei bewiesen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Fleischkonsum und Krebsinzidenz gibt. Und Krebs ist aus Dahlkescher Sicht eindeutig eine Krankheit der Seele. Diesem Szenario stellt er die heilende Ernährung entgegen: Die neuesten neuroendokrinologischen Erkenntnisse zeigen welche Hormone unsere seelische Balance bestimmen und wie sie mit hochwertigen Kohlenhydraten und Fetten befeuert werden. Kein Dahlke-Buch ohne direkten Nutzen: Ein Rezeptteil mit dreißig veganen Genussrezepten zeigt, wie schmackhaft Nahrung für die Seele sein kann.

Kreislaufwirtschaft als Zukunftsmodell

Josef Riegler/Anton Moser u. a.: Ökosoziale Marktwirtschaft
Denken und Handeln in Kreisläufen.

Leopold Stocker Verlag, Graz 1996, 155 S.


Das Prinzip Verantwortungslosigkeit, Die Folgen der Gen- und Biotechnologie für die Landwirtschaft, Dr. Josef Hoppichler, Forschungsbericht 30, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien, 1994 (immer noch aktuell!)

Buch Hoppichler


Kreislaufwirtschaft als Zukunftsmodell

Josef Riegler/Anton Moser u. a.: Ökosoziale Marktwirtschaft
Denken und Handeln in Kreisläufen.

Leopold Stocker Verlag, Graz 1996, 155 S.

Der gesamte Text ist zur Zeit im Internet nachzulesen auf folgendem link:

http://www.luise-berlin.de/lesezei/blz97_11/text74.htm


Inseln der Nachhaltigkeit – Michael Narodoslawsky

Zellgeflüster – Florianne Koechlin

Buch Koechlin

Nahrhafte Landschaft Band I und II

Nahrhafte Landschaft: Ampfer, Kümmel, Wildspargel, Rapunzelgemüse, Speiselaub und andere wiederentdeckte Nutz- und Heilpflanzen [Gebundene Ausgabe], Michael Machatschek (Autor)

Buch von Peter Steffen über Permakultur

http://www.agenturamkunsthaus.at/content.php?op=news&sizeneu=&m1=1&m2=4&kz=11&modul=news&name=&menue=11&lg1=

Advertisements