Bienen-Seminar 18 und 19012014

ORF-Bericht Bienenschutzgarten: http://burgenland.orf.at/news/stories/2626281/
IMG_5615

In Mogersdorf wird aktiver Bienenschutz gelehrt und gelebt

Am ersten Kurstag wurden Bienenwiegen gebaut, am zweiten beschäftigten sich die Kursteilnehmer mit verantwortungsbewusstem wesensgemäßer Bienenhaltung. Am zweiten Tag wurde auf vielfachen Wunsch der Permakultur-Schaugarten im Paradieserl bewundert.

Das Seminar, bestehend aus Baukurs und ganztägigem Vortrag, leitete Anton Erlacher, Obmann des Vereins Bienenschutzgarten. Er war damit einer abermaligen Einladung von Dr. Michael Ehrenberger und Nikki Merz gefolgt.

Die Teilnehmer kamen aus mehreren Bundesländern. Unter ihnen befanden sich sowohl erfahrene Berufs- und Hobbyimker als auch interessierte Laien, die einen aktiven Beitrag zum Bienenschutz leisten möchten. Der jüngste teilnehmende Imker ist vierzehn Jahre alt. Die Begeisterung teilen sich Menschen in Medienberufen, Landwirte, Beamte, Gartengestalter, Künstler, Gastronomen, Techniker, Handwerker, Baufachleute… Alle haben eines gemeinsam: Sie unterstützen das Projekt Bienenschutzgarten und schließen sich zu einem Netzwerk zusammen, das dem Erfahrungsaustausch dient.

Auf der Webseite des Vereins Bienenschutzgarten wird es demnächst zu diesem Zweck ein Forum geben. Eine Liste gibt Aufschluss über Personen, die Bienenwiegen aufstellen und in ihnen Bienenvölker möglichst stressfrei und naturnah halten.

Fachkenntnise erwerben sie dreistufig durch den BienenwiegenBaukurs, einen Einsteiger- und einen Fortgeschrittenenkurs. In allen drei Kursen wird geballtes Wissen über das Bienenleben, Haltung und Pflege und rechtliche Voraussetzungen vermittelt. Mit Bienenwiegen und Literaturtipps ausgestattet und sogar mit „Hausaufgaben“ versehen, verabschiedeten sich die Teilnehmer, auf ein baldiges weiteres Treffen hoffend.

IMG_5556

IMG_5682IMG_5547

IMG_5533IMG_5550IMG_5551IMG_5653

IMG_5647IMG_5658

IMG_5573IMG_5591

IMG_5589IMG_5597IMG_5600 IMG_5578 IMG_5585

IMG_5666IMG_5663

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s