Fachgruppe Gesellschaft & Politik

Fachgruppe 12 – Gesellschaft und Politik

Wichtige Infos & Links siehe – http://wegeimeinklang.wordpress.com/schwerpunkte/wir-sind-eins/

Für den bekannten Geistheiler* Karma Singh ist das Jahr 2014 das Jahr der Wende: http://www.extremnews.com/berichte/vermischtes/59df14b1b6f4700 (Text & 9minütiges Video) – (Geistheiler laut Karma Singh = ein Lehrer, der Menschen zeigt, wie sie sich selbst heilen können)

Arbeitsgruppe Autarkie/Autarkes Dorfleben (Leitung: zur Zeit vakant) – wir beschäftigen uns aber laufend mit dem Schwerpunkt Autarkie

Dominik Berger, Systemisches Konsensieren http://www.sk-prinzip.eu und www.2-be-1.com

Dr. med. Michael Ehrenberger, holistische Medizin, Mitglied der medizinischen Fachgruppe der Stegersbacher Akademie – wir haben hier aus Web-Informationen ein “Akademie-Profil” zusammengestellt. synthese.at holimed.tv und weitere Projekte

DI Michael Gosch, Ubuntu Freiheitsbewegung Österreich

Dietmar Gruber, dhgruber at  gmx.at, Luising, 0699 17173845

Prof. Dr. Franz Hörmann, Rechnungswesen, EDV, Autor “Das Ende des Geldes” u.v.a., Leiter der Fachgruppe “Wirtschaft und Finanzwesen” der Stegersbacher Nachhaltigkeitsakademie, Gründer der Plattform Human Way, Leitung der Fachgruppe

Karin E. J. Kolland:

image001

Hanael Bücher mit Seele
Karin E. J. Kolland Verlags KG
FN 243746a, Landesgericht ZRS Graz
Kaltenbrunn 23
8200 Gleisdorf

Tel. 0043 3112 7767

Karin E. J. Kolland
Chairwoman of the international Hanael Association for the promotion of spiritual, intuitive and healthy lifestyles

image002

Elke Marksteiner, Verein Argumento – Kulturpass Burgenland

Ing. Robert Moser, Pressesprecher der Mutbürger-Bewegung, www.wert-impulse.at

B u c h  t i p p :

EU-Austritt
denn Freiheit ist mein Bürgerrecht
Der Verrat an den Völkern Europas
und Klage gegen die EU-Verträge
von
Karin Erika-Luise Johanna Kolland

Der Lissabonvertrag
aus juristischer, ethischer und bürgerlicher Sichtweise zeigt im universellen Wissen der Autorin heilende Lichtarbeit der besonderen Art auf, die eben nicht im privaten Bereich endet sondern sich auch in den öffentlich-rechtlichen Raum erstreckt.

Artikel für Artikel mit vielen Hintergrundinformationen, Beispielen und Einblicken in gängige politische Praxis.

Die Autorin versteht es, den Leser in spannender Erzählform mitzunehmen, um zwischen den Paragaphen von Recht und Unrecht die Verantwortung des Bürgers zu wecken.