Festival Schnittpunkte der Musik

Udo Preis, limmitationes, teilt mit:

servus,
kommende woche das „schnittpunkte festival“;

dazu möchten wir diesesmal einen der schwerpunkte – 13 MUSIKERINNEN – herauspicken; vielleicht auch darauf hinweisen, daß unser gasthof 180 betten anzubieten hat und wir den studentInnen ein überragendes angebot (70.- euro für 3 tage tickets + 2 HP) unterbreiten. details unter http://www.limmitationes.com, vieeeele hörbeispiele weiter unten:
schnittpunkte der musik
FREITAG 8. mai – 19.00
SAMSTAG 9. mai – 19.00
SONNTAG 10. mai – 12.00
Gasthof Pummer
Heiligenkreuz im Lafnitztal
ANREISEPLAN – siehe Webseite

schnittpunkte 15 - Phil-Minton-1, kleinst
EINTRITTSPREISE
1 tageskarte: 20,-/ermäßigt 17,-/ jugend 10,-
2 tageskarte: 30,-/jugend&stud. 20.-
3 tageskarte: 30,-
matinee so.: freier eintritt
FRAUEN,
silvia suchankova flute
chiao-hua chang erhu/chin. geige
anna adensamer tanz
katharina ruf tanz
dana schachtner tanz
alison blunt violine
anna kaluza sax
tanja feichtmair sax
claudia cervenca stimme
elisa ulian stimme
patrizia oliva stimme
sylvia bruckner piano
sophie fishwick drums

schnittpunkte 15 - elisa ulian, IMG_6047, co Zaneta Samborska, kleinst
SIE, das fälschlich so benannte schwache geschlecht, spielten und spielen bei limmitationes eine starke rolle: bei unseren konzerten im südburgenland und vorallem auch bei der 4states sessions. als musikerinnen, malerinnen, tänzerinnen. IN ZEITEN, in denen GANZHEITLICHKEIT so gefordert, so unglaublich dringend notwendig wäre, zeigt sich, daß unsere `zweite hälfte´ intuitiver, transzendenter, gefühlvoller an die dinge gehen kann; über die fähigkeiten intelligenz oder die körperliche ausdauer brauchen wir ja wohl gar nicht erst zu diskutieren.
und all diese talente, möglichkeiten, vorraussetzungen sind eine geniale grundlage für die freie improvisation, speziell für die RADIKAL FREIE IMPROVISATION; jene so von uns so heiß geliebte disziplin, hochgehalten bei den „schnittpunkten“ und bei „chilli jazz“. prolongiert wird das „schwächeln“ der starken frauen – nach meinem erleben – einstweilen durch fehlendes selbstbewußtsein; wobei : woher so leicht nehmen, wenn es doch vom patriarchat, unter dem deckmantel der schwachheit, konsequent und schläulich untergraben und ausgehöhlt wird !!!
HÖRblicke : FESTIVAL nummero 32
SCHNITTPUNKTE 2015
I. 24 videos 4states sessions + RIDMO
II. hanam: video 1 & phil minton: 1
III. sylvia bruckner quartett – s.solo / tanja / elisa
IV. 4states sessions channel: hier
V. samuel blaser 1 & 2
VI. sabu toyozumi here & c. cervenca here
VII. zlatko kaucic here
VIII. RIDMO
IX. LIMMITATIONES christian reiner & dinedoneff
bei unserem festival können sie 3 unglaublich kreative, frei improvisierende tänzerinnen erleben, die spontan bei gruppen mit“einsteigen. oder: sie werden wohl das erstemal eine taiwanesische geigerin an der ERHU, losgelöst von traditionellem spiel (und doch auf der basis ihrer ureigensten musik) hören und sehen. geräusche, schöne töne, gesang, lärm, grunztöne oder geschrei wird den 3 weiblichen kehlen aus italien und rumänien entsteigen und uns erfreuen, verstören, umschmeicheln und in ihre intuitiven klangräume verführen (und da spreche ich mit nicht vom anwesenden englischen gesangskünstler) !! aus england kommt erstmals eine rockende, frei improvisierende drummerin in unser land und die aus der klassik stammende flötistin `sisa´ hören und sehen sie auf „return to electra“ auf youtube (gemeinsam mit der ballestrischen pianistin); 2 frauen sind kern und seele von „hanam“ und last but not least erleben sie die „uraufführung“ des frauenquarett obiger pianistin.
liebe grüße
die WURZELARBEITERinnen
http://www.limmitationes.com
http://4stsssss.limmitationes.com

mobil: +43 699 10809593
facebook.com/limmitationes
http://www.facebook.com/improcon
http://www.facebook.com/4stsssss
http://www.facebook.com/FestiwalFRi?fref=ts
http://www.facebook.com/udo.preis

Kontakt: playup [at] netparknet.at

limmi FESTIVALS 2015

Merken

Advertisements