Kulturschmankerln-Archiv

Die folgenden Informationen warten auf ihre Übersiedlung ins SüdostKULTURnetz sowie auf andere Kulturseiten.

A R C H I V

TOP INFO FORUM – Tagung

in Gleisdorf, September 2014 mit Special Guest – siehe unsere Seite Termine ALLE und Details auch noch hier: https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/termine-aus-der-fachgruppe/kultur-info/

Gemeinnützige Nahversorgung – Newsletter August 2014http://nahversorgungs.net/newsletters.html – Dieses Projekt vermittelt wertvolle Kontakte und Tipps.

Webseite „Der Knauserer“ – wertvolle Tipps, Infos, Linkshttp://www.derknauserer.at/ – Newsletter erscheint regelmäßig

Unsere neue Info-Seite Bienenpflege-Info

Aktuelle Info der Initiative Gemeinnützige Nahversorgung

Sepplashof über den entstehenden SoLaWi-Dokumentarfilm http://sepplashof.at/2014/08/23/dokumentarfilm-ueber-solawi-in-oesterreich/

Kühnes Projekt in Pinkafeld: „Stadt in der Stadt am Land“

Info: https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/news-aus-dem-netzwerk/stadt-in-der-stadt-am-land/

Offener Brief von Sepp Holzerhttp://www.seppholzer.at/cms/index.php?id=40

http://www.shajenn.at
Maria-Theresia Mayr
Kroatisch Ehrensdorf Nr 1
7522 Kroatisch Ehrensdorf
Tel: 0043 (0)3323 – 34112
mobil: 0043 (0)650 – 420 10 73
Email: shajenn at aon.at

https://akademiestegersbach.wordpress.com/publikationen/leseliste/belletristik/

Sebastian Schipflinger

Der Frohbotschafter

http://books.google.at/books/about/Der_Frohbotschafter.html?id=Yj0xcgAACAAJ&redir_esc=y

Schwung-und humorvoll geschriebener unterhaltsamer Roman mit autobiografischen Zügen. Der Autor lebt im Südburgenland.

Kontakt: http://www.fufluns.at/

Screenshot 2014-09-13 18.22.42

Bluespumpm-Kunst, gestaltet von Adi Schmölzer

Der bekannte Jazzmaler Adi Schmölzer, der in Eltendorf im Bezirk Jennerdorf wohnt und arbeitet, hat sich nach der Beshcftigung mit Jazzgrößen, die Musikgeschichte machten, der Musik der Bluerock-Legende Bluespumpm verschrieben und schuf mit der Bluespumpm bzw. mit derem Mastermind und Sprecher Zappa Johann Cermak bereits mehrere multimediale Projekte – seine Bilder wanderten unlängst sogar in die Heimat der Bluespumpm.

Auch stand er bereits für zwei Beiträge von Bluespumpm-ZappaTV vor der Kamera:

Liebe Leute,

hier kommen wieder Didgeridoo Workshop Termine mit international bekannten Musikern.

Detailinfos seht Ihr im Anhang.

Vielen Dank für die Eintragung/Ausschreibung der gratis Termine in den Terminkalendern, ich freue mich auch, wenn Ihr die Möglichkeit habt, diese an Interessierte weiterzuleiten oder auch aufzuhängen.

Bis bald, liebe Grüße von Karin

Didge Workshop Marc Miethe Sept 14 PDF

Didge Workshop Markus Meurer Sept 14 PDF

1.) DIDGERIDOO WORKSHOP mit Markus Meurer

Sa 13.09.14, 15:00-18:00

Im New Idea Center
8233 Lafnitz 120
Fortgeschrittenen Workshop – eigene Rhythmen Kreieren
Markus Meurer spielt das Didgeridoo seit 1996 und hat in ca. 14 Jahren in 20 Ländern Europas, Israel, Indien und Australien das Didgeridoospiel unterrichtet.
Markus Meurer vermittelt seine eigene rhythmische, percussive Spielweise und zeigt den StudentInnen, wie sie auf einfachste Weise ihre ganz eigenen Rhythmen kreieren können.
http://www.airtist-music.com
Leihinstrumente  der Firma Drumparam
http://www.drumparam.at/galhempdidg.html

Preis pro Person u. Workshop € 45.-
Anmeldung art@kubile.org
oder 0676 7505574

2.) DIDGERIDOO WORKSHOPS mit  Marc Miethe, AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Sa 27.09.14, 11:00-14:00, 16:00-19:00

Im New Idea Center
8233 Lafnitz 120

Als ausgebildeter Körperpsychotherapeut und einer der erfahrensten Didgeridoospieler und Lehrer in Europa (u.a. mit Didges Brew) richtet Marc seit 1993 die Aufmerksamkeit gezielt auf Bewegungsabläufe, die das Spiel abwechslungsreicher, schneller, klarer, dynamischer und druckvoller, gleichzeitig aber auch wesentlich entspannter und musikalischer werden lassen.
http://www.didgesbrew.de

11:00-14:00 „ANFÄNGER & BEINAHE ATMER“

16:00-19:00 „FORTGESCHRITTENE BASICS“

Leihinstrumente  der Firma Drumparam,
http://www.drumparam.at/galhempdidg.html

Preis pro Person u. Workshop € 45.-

Anmeldung art@kubile.org
oder 0676 7505574

P.S. Wir veranstalten den Workshop als Verein Kubile, A-8233 Lafnitz 120, Mobil: 06767505574, art@kubile.org, ZVR: 204445992

Karin Bindu, Mag.a Dr.in phil.
Kultur- und Sozialanthropologin, Perkussionistin
Tel: 0676 7505574
http://www.rhythmuse.at

—-

IRISH ROVER – MÜHLGRABEN, Bezirk Jennersdorf

Liebe Lygia!

Der März steht natürlich im Zeichen unserer 10 Jahresfeier!

(Wegen Vorbereitungsarbeiten ist der Pub am Mi 12.3. und am Do 13.3.
geschlossen!)

Das  Programm beginnt am Freitag dem 14.3.2014 mit einem
Live Konzert „NA MAHONES“  – Traditional Irish Music – um 21.00 Uhr –
bitte beachten: Eintritt Euro 10.-  (Eintrittskarte ist gleichzeitig auch
eine Gewinnkarte – 1. Preis Wochenende Dublin 2 Personen)
Für alle die am Hauptpreis vorbeifliegen gibt es 20 weitere Preise zu
gewinnen ….

Am Samstag dem 15.3.2014 veranstalten wir unser PUB QUIZ – IRELAND
Wir haben 50 Fragen zu Irland vorbereitet – aus unterschiedlichen
Wissensgebieten
„Eine Frage – drei Antwortmöglichkeiten …. mach dein Kreuzerl …“
Komm im TEAM oder SINGLE – tolle Sachpreise zu gewinnen Beginn 21.00 Uhr

Der Sonntag — 16.3.2014 — beginnt um 11.00 Uhr mit einen Irish
Frühschoppen – wir servieren FULL IRISH BREAKFAST
Ab 14.00 Uhr beginnt die Verlosung unseres Gewinnspiels
Der CLUB59 lädt ab 16.00 Uhr zu seinen Club59 Afternoon mit Informationen
über den Kulturverein, versüßt mit
Muffins & Cupcakes. Für alle Club59er und Friends of Club59 gibt es „50l
Guinness for free“

Als besonderes „Zuckerl“ gibt es zu ST.PATRICK´S DAY  (Montag 17.3.2014 ab
19.00 Uhr)
Gewinnspiele von Guinness und Jameson Irish Whiskey.
Musik gibt es aus der Konservendose von Flogging Molly über die Dubliners
bis zu …..

Dienstag 18.3.2014 geschlossen …. auch der Mittwoch wackelt ….

lg & sláinte Peter

Peter Prem

THE IRISH ROVER
Traditional Irish Pub
A 8385 Mühlgraben
Untere Dorfstr.2

http://www.irish-rover.at

„TEN“ 10 years THE IRISH ROVER 2004 – 2014 anniversary

40 Jahre Bluespumpm

1782007_10201301890258546_1116793457_n

Dezember 2013

PERCUSSION-WORKSHOP
Liebe Leute!
Die nächsten Trommelkurse mit mir und Norbert werden in Pinkafeld bei Hannes Guth stattfinden: Am 18.01.2014 von 15:00-19:00 für AnfängerInnen und am 08.03. von 15:00-19:00 für Fortgeschrittene – Ihr könnte Euch gerne bei mir dafür anmelden!!! (Bald seht Ihr Termine auch auf http://www.rhythmuse.at und http://www.drumparam.at).Abschließend haben wir noch eine Bitte: Das Regionalmanagement Lafnitztal hat derzeit Ideen ausgeschrieben, die durch Votings in die nächste Auswahlrunde kommen. Unsere Ideen (Integration durch Kunst und Kultur und Miscanthus) findet Ihr unter https://meine-idee.at/node/174 und https://meine-idee.at/diskussion.Bitte liked diese Ideen bis zum 15.12.13, vielen Dank!!!Liebe Grüße von Karin und NorbertKarin Bindu, Mag.a Dr.in phil.
Kultur- und Sozialanthropologin, Perkussionistin
Tel: 0676 7505574
http://www.rhythmuse.at

K U N S T & M U S I K

Ausstellung Adi Schmölzer ab 16. November 2013 im „Kulturforum Südburgenland“, Eberau

„In the Land of Oo-bla-dee“ so nennt der aus Kärnten stammende, nunmehr in Eltendorf lebende Künstler Adi Schmölzer seinen neuesten Bilderzyklus, der ab 16. November  bis zum 15. Dezember 2013 im „Kulturforum Südburgenland“ in Eberau zu sehen ist.

Schmölzers Arbeiten basieren meist auf der Wechselwirkung von Tönen und Farben und entwickeln während ihrer Entstehung unter dem Einfluss von Musik ein ganz besonderes Eigenleben.
Die Vernissage am 16. November beginnt um 20:00 Uhr.  Dr. Lygia Simetzberger stellt den Künstler vor, KR Bürgermeister Johann Weber wird die Ausstellung eröffnen.
Regina Fröhlich und Günther Schalk liefern die adäquate musikalische Ergänzung.

Einladung Adi Schmölzer

Bildschirmfoto 2013-11-04 um 16.03.30

Bildschirmfoto 2013-11-04 um 16.03.39

Das BIRDIELAND trat in letzter Zeit nicht meht in Erscheinung…

Liebe Musikfreunde,
hier gibt’s wieder einige neue Termine, um feine Jazz-Musik mit HEARTS MAZUA JAZZ-COMBO zu hören.

Wir machen als nächstes am 14. Sept. 2013 ab 22 Uhr im „Kastell Stegersbach“, den stimmungsvollen Gewölbekeller zum neuen JAZZ-KELLER
und werden dort nach dem am selben Abend stattfindenden „Opus-Konzert“ die „After-Opus-Party“ musikalisch begleiten.

Am 11. Oktober 2013, 21 Uhr wird der Jazz-Keller des „Kastell Stegersbach“ zum Live-Music-Club „BIRDIELAND“ in Anlehnung an den legendären
Jazz-Club Birdland in New York und die Golf-Region rund um Stegersbach.
Meine Band HEARTS MAZUA JAZZ-COMBO wird das BIRDIELAND aus der Taufe heben und wir werden tolle Musik mit vielen neuen Titeln
zum Besten geben. Siehe dazu den Flyer in der Anlage!

Das BIRDIELAND wird zunächst einmal im Monat, an jedem 2. Freitag für alle Liebhaber von Swing, Blues, Latin, Pop; von Cole Porter bis Joe Zawinul;
von Frank Sinatra bis Robby Williams etc. offen sein.
Die Termine in diesem Jahr sind also noch 8.11. und 13.12.

Auf Euren Besuch freut sich
HEARTS MAZUA JAZZ-COMBO
und Viktor Suchanek

Download: Flyer Birdieland

Merken

Advertisements