Nachhaltigkeit Antworten

Nachhaltigkeitsflagge_Online-VerwendungBeim Aktions- und Kulturtag 2016 fand ein Gewinnspiel statt, bei dem Fragen zum Thema Nachhaltigkeit zu beantworten waren. Hier werden nun einige der mannigfaltigen Antworten veröffentlicht, die wir erhielten.

Mein Beitrag, um die Welt lebenswerter zu machen…

Ich bin ein liebevoller Mensch – das hilft vielleicht anderen. (E.S.)

Ein freundliches Wort oder ein kleiner Spaß mit Menschen, denen man kurz begegnet. Die Menschen zum Lachen bringen! (A.N.)

Umweltbewusst leben, regionale Produkte kaufen, keine Spritzmittel verwenden, biologische Reinigungsmittel verwenden und versuchen, andere positiv zu beeinflussen, Mülltrennung, Fleischkonsum minimieren – AMA-Gütesiegel, Bauernmärkte, Vorbild sein“ (A.D.)

„Schließe Frieden mit dir!“ (Friedensreich)

Naturgarten (Albert Spitzer)

Bei mir anfangen, rund um mich lebenswerter zu gestalten und leben! (W.R.)

Ein Miteinander soll es geben, dann könnten alle bestens leben! R.F.

Unter „nachhaltig“ verstehe ich…

Groß und klein gemeinsam eine positive Richtung (tun) (A.S.)

…eine Kooperation zur Verbesserung der Natur und Nahrungsmittelherstellung zur Verbesserung der Gesundheit von Mensch und Tier (A.L.)

..naturrichtig zu leben (M.G.)

Alles hat einen Mehrwert, keinen Wegwerfwert, die Bewusstwerdung bringt dich schon weiter! Das Nachdenken auch… (W.R.)

In unserer Region/für unsere Region wünsche ich mir…

viele Naturgärten (A.S.)

Geistestraining/Kurs in Wundern, Crealiity! Laising, Nützliches Lernen, Liebe Licht (E.H.-E.)

viele schöne Treffen mit lieben Leuten (R.D.)

Frieden (E.L.)

Leben mit Hirn zur Nachhaltigkeit! (W.R.)

Kulturfilme, die Lebenswerte auf andere Weise beleuchten, hab‘ aber keinen Fernsehapparat seit 35 Jahren. (F.W.)

Abschaffung sämtlicher Rasenmäher und -trimmer. Ausserdem Spritzmittel-Verbot. (H.S.)

 

 

 

 

Advertisements