Inhalt des Workshops

Leider abgesagt!

Diese erste Begegnung mit Nagual Uchu soll ermöglichen, sich mit seiner inspirierenden Arbeitsweise  und seiner sofort anwendbaren Methode vertraut zu machen.

„Erträumen der Realität“, das bedeutet sich auf den Weg zu begeben, um sich mit Wünschen, Ziele, Vorstellungen auseinanderzusetzen und ihre Verwirklichung zu inszenieren. Dies ist eine allgeeien Vorgabe für dieses zweitägige Veranstaltung. Uchu stellt sich auf die jeweilige Situationen der TeilnehmerInnen ein (er „liest sie“), daher kann es zu Programmabweichungen kommen.

Keine Voraussetzungen – abgesehen von der Bereitschaft zu aufmerksamem Zuhören und aktiven Mitarbeiten. Uchu spricht deutlich verständliches Englisch. Sollten nicht alle TeilnehmerInnen den Ausführungen folgen können, wird simultan ins Deutsche übersetzt.

Im Laufe des Workshops werden einige schamanische Reisen unternommen, um beispielsweise sein Krafttier zu finden bzw. ihm zu begegnen oder aber eine Reise in den „inneren Garten“.

Es gibt reichlich Gelegenheit, Fragen zu stellen. Einzelgespräche sind ebenfalls möglich. Auch die Teilnahme an einem bewährten Reinigungs-Ritual besteht.

>> Anmeldung, Kosten, Organisation

WORKSHOP-FLYER (Faltprospekt):

Plakat poster_uchu_11012017 pdf

Info, Kontakt, Anmeldung: Tel. 0664 5671784, Mail diekristallquelle [at] a1.net

scsh1_2017-01-31-13-06-26

scsh2_2017-01-31-13-06-50

PosterUchu11012017jfin.png

Merken